Kontakt | Impressum

Weitere Ziele und Aufgaben der Sanierung für die nächsten Jahre

Für die kommenden Jahre gilt es nun, die bereits realisierten Maßnahmen mit den zukünftigen Projekten in einen Gesamtzusammenhang der Innenstadtentwicklung zu stellen und so durchgängig umgestaltete Bereiche zu schaffen. Diese Stadträume sollen sich vor allen Dingen durch ein reges Geschäftsleben und vielseitige Dienstleistungsangebote einerseits und ein aufgewertetes Wohnumfeld für seine Bewohner andererseits auszeichnen.

Dabei steht in Altlandsberg nach wie vor die Instandsetzung und Modernisierung der Bausubstanz gekoppelt mit der Verbesserung der Qualität des öffentlichen Raumes im Vordergrund. Weitere Aufgaben wie die Fortführung der Neugestaltung des Schlossbereiches einschließlich Kirchhof, die Umsetzung des Konzeptes "Wohnen am Klosterhof" sowie die Neugestaltung der Wall- und Grabenanlagen werden für die nächsten Jahre anstehen. Weiterhin gibt es in Altlandsberg auch auf dem Gebiet der Tourismusentwicklung noch viel zu tun.

Zusammenfassend lässt sich feststellen, dass sich durch die Stadterneuerung die grundsätzlichen materiellen Bedingungen für ein verbessertes Stadtleben geschaffen worden. Nun ist es an den Bürgern dieses mit Leben zu erfüllen.